Café am Sonntag

Kaffee_web

NEU:

Aus Café am Sonntag wird Café im Advent, Café im Warmen Winter und Café im Sommerloch.  Wir lassen das Wochenende gemütlich ausklingen und genießen die gute Stimmung und den leckeren Kuchen, der häufig selbst gebacken und natürlich immer frisch ist!

 

Das Café am Sonntag funktioniert ähnlich wie der Kneipenabend am Freitag, nämlich nur mit eurer Hilfe und eurem Engagement!

Jede.r kann Gastgeber.in sein und damit zur Vielfalt und Abwechslung im Onkel Emma beitragen. Du bindest dir gerne die Schürze um und zauberst leckeren Kuchen auf den Tisch? Du verzierst gerne Törtchen und liebst den Geruch von frischem Kaffee? Du bist gerne unter Menschen und freust dich, wenn anderen Dein Kuchen schmeckt?
Oder: Du backst nicht wirklich gerne und hast für diesen Aufwand auch eigentlich keine Zeit, bist aber trotzdem gerne in der Szene unterwegs und würdest gerne auch mal im Onkel Emma mitmachen?

kuchen

Alles Gute Gründe, um Dich mit uns in Verbindung zu setzen und ein Café am Sonntag zu übernehmen. Denn entweder backst Du selbst, lässt Deine Freunde mit backen und lädst sie dann gleich für den Sonntag ins Onkel Emma ein oder Du besorgst fertigen Kuchen (wir beraten gerne!) und musst dann „nur noch“ im Onkel Emma dafür sorgen, dass alle, die möchten ein Stückchen davon abbekommen!

Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse, sondern gute Laune und Spaß am Umgang mit (fremden) Menschen. Entweder meldet ihr euch gleich zu zweit, oder wir suchen eine.n zweite.n Gastgeber.in für den gefragten Sonntag. Wie der Laden läuft, erklären wir dann persönlich vor Ort, zeigen euch den Thekenbereich, die Kasse und den sogenannten „Spuckschutz“, unter dem der Kuchen präsentiert wird.

Mach mit und sei Gastgeber.in!

Da das Café am Sonntag von freiwilligen Helfer.innen veranstaltet wird, kann es leider passieren, dass sich für einen Sonntag mal niemand findet, der Zeit und Lust hat diese Aufgabe zu übernehmen. Das ist schade aber auch nachvollziehbar – man kennt es ja von sich selbst: Zeit ist knapp und manchmal hat man auch schon was anderes vor.
Schaut daher am besten kurzfristig hier oder bei Onkel Emma auf Facebook vorbei und informiert euch, ob das Café stattfindet.

* Am dritten Sonntag im Monat findet das Frauencafé statt