Warmer Winter

Vom 26. Januar bis 11. Februar finden die 11. les.bi.schwul.trans Kulturtage in und um Braunschweig statt.

Der Warme Winter wird ehrenamtlich organisiert und koordiniert – an der Spitze durch Christian Hoppe vom Verein für sexuelle Emanzipation (VSE) e. V.. In den knapp drei Wochen finden in und um Braunschweig Veranstaltungen statt. Am 11. Februar wird zum Abschluss des Warmen Winters zur „Schoduvel – Karneval Party“ im Onkel Emma geladen.